• HP-1b copy.png
  • HP-1b copy2.png
  • HP-2b copy.png
  • HP-2b copy2.png
  • HP-3a2 copy.jpg
  • HP-3a2 copy3.png
  • HP-4b2 copy.png
  • HP-4b2 copy2.png

Dank:

- für alle Freunde und Mitarbeiter, die Gott mit uns ins "Team-Rostock" gestellt hat

- für alle Freunde und Mitarbeiter, die im Gebet und Geben hinter uns stehen, das heißt: Danke für jeden von euch!!

- für die bestehenden Hauskreise, die sportlichen und gesellschaftlichen Events

- dafür dass die Gemeinde aus der Gründungsphase herauswächst und selbständiger wird, für die Ältesten und den Gemeinderat

- für die guten Beziehungen mit den Mitarbeitern des Stadtteilbegegnungszentrums und den Verantwortlichen des Weihnachtsmarktes

- für die schöne Hochzeit von Tobias und Daniela im April

- dass Tobias+Daniela, Philipp und Manuel ihren Weg mit dem Herrn gehen und wachsen, sich in ihren Gemeinden einbringen....

- für Mauels Taufe Ende Mai

- für Philipps WG-Gemeinschaft und dass er im vergangenen Jahr gesundheitlich so stabil war, dass er keine Vorlesungen verpassen musste. Er hat auch ein paar Mathenachhilfeschüler. 

- für all die Freunde, die uns besuchen und uns damit eine große Ermutigung sind (das Gästezimmer hat noch freie Zeiten)

 

Bitte:

- dass Gott unser Motivator, unsere Stärke bleibt und wir uns von ihm gebrauchen lassen

- für den Übergang der Gemeinde von der Gründungsphase in die Selbständigkeit, für die Ältesten und einen Teilzeitpastor von der FeG

- für das, was Gott uns an Neuem und Veränderung in der Verantwortung für die Gemeinde und andere Dienste in unser Leben bringt. Z.B. die Betreuung einiger Mitatbeiter unserer Partnermission, Mitarbeit (Hilfe beim Deutsch-und Kultur lernen, Behördengänge, Besuche), in der Ausländerarbeit des Begegnungszentrums, in dem unsere Gemeinde sich trifft. Dasein für psychisch Kranke im Umfeld der Gemeinde....einfach offene Augen und Herzen für das, was Gott uns zeigt....

- Philipps Gesundheit, dass sie immer stabiler wird, sein Studium, um Weisheit seine Kräfte richtig einzuteilen, er macht bei verschiedenen Gemeindeaktivitäten mit. Musik, Hauskreis; für seine Stunden als Mathenachhilfelehrer; gutes Einleben mit dem neuen Mitbewohner; dass die Nebenwirkungen der Medikamente weniger werden....

- für Manuel als Teenager in der Schule, für Freunde und Weisheit, in seinem Lebensstil und wenn er ihnen von seinem Leben mit Jesus erzählt; für seine Arbeit als einer der Jugendleiter; für offene Türen und den richtigen Blick für das, was nach dem Abitur im Frühjar kommt und für die Prüfungen zum Abi

- um neue Spender, damit auch im laufenden Jahr wieder alle Kosten abgedeckt werden können. (Wir wissen, dass ein paar Freunde sich ab diesem Jahr aus verschiedenen Gründen aus der finanziellen Unterstützung zurückziehen werden)

-dass Menschen sich für geistliche Dinge öffnen, dass sie hungrig und neugierig werden und Jesus finden. Und für uns um Geduld und Weisheit und Offenheit für neue Wege. 



Weitere Gebetsinfos ergeben sich aus den Informationen unserer Gemeindehomepage:

 http://www.rostock.feg.de/

kurz notiert

Es ist schön, dass Sie hier auf dieser Seite sind. Wir hoffen, dass Sie die Informationen finden, die für Sie nützlich sind.  
Bitte schreiben Sie uns doch! Danke!
 

Besucher

Heute 30

Gestern 21

Woche 51

Monat 427

Insgesamt 21951

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Downloads

Please publish modules in offcanvas position.